Hauptversammlung

Archiv:

Hauptversammlung 2018

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 22. Juni 2018 um 9.00 Uhr im Goldberger Saal (1. Stock) des Ludwig Erhard Hauses, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2018

Erläuterungen nach § 124a AktG

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289a Abs. 1 und 315a Abs. 1 HGB

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017

Vollmachtsformular

Satzung (Stand: 19. Dezember 2017)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2017 sowie dem Einzelabschluss 2017 (jeweils einschließlich des zusammengefassten Lageberichts 2017).

Hier finden Sie nähere Erläuterungen zu den Rechten der Aktionäre.

Präsentation zur Hauptversammlung 2018

Tagesordnungspunkte abgegebene gültige Stimmen in % des Grund-kapitals Ja Stimmen in % Nein Stimmen Enthaltung
-en
2 Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2017 12.029.089 41,95% 11.985.494 99,64% 43.595 0
3 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2017 11.672.461 40,71% 11.666.161 99,95% 6.300 21.628
4 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2017 10.167.007 35,46% 10.166.706 99,99% 301 27.628
5 Aufhebung der bestehenden Ermächtigung und die Fassung einer neuen Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG und zum Ausschluss des Bezugsrechts 12.029.089 41,95% 11.955.459 99,39% 73.630 0
6 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2018 12.020.489 41,92% 11.998.861 99,82% 21.628 8.600

Insgesamt waren 12.029.089 Stückaktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 41,95 % des Grundkapitals von 28.674.410,00 Euro.

Hauptversammlung 2017

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 16. Juni 2017 um 9.00 Uhr  im Goldberger Saal (1. Stock) des Ludwig Erhard Hauses, Fasanenstraße 85, 10623 Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2017

Erläuterungen nach § 124a AktG

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Freiwilliger Bericht von Vorstand und Aufsichtsrat zu TOP 8 (Gewährung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals)

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016

Vollmachtsformular

Satzung (Stand: 20. Januar 2016)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2016 sowie dem Einzelabschluss 2016 (jeweils einschließlich des zusammengefassten Lageberichts 2016).

Hier finden Sie nähere Erläuterungen zu den Rechten der Aktionäre.

Präsentation zur Hauptversammlung 2017

Tagesordnungspunkte abgegebene gültige Stimmen in % des Grund-kapitals Ja Stimmen in % Nein Stimmen Enthaltung
-en
2 Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2016 17.712.768 57,45% 16.113.370 90,97% 1.599.398 6.050
3 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2016 17.361.768 56,31% 15.832.844 91,19% 1.528.924 51.050
4 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2016 15.766.415 51,14% 14.237.491 90,30% 1.528.924 51.050
5 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2017 17.716.976 57,46% 17.051.698 96,24% 665.278 1.842
6a Wahlen zum Aufsichtsrat: a) Herr Biense Visser 17.667.766 57,30% 17.045.857 96,48% 621.909 51.052
6b Wahlen zum Aufsichtsrat: b) Frau Jacqueline Rijsdijk: 17.667.766 57,30% 17.045.857 96,48% 621.909 51.052
6c Wahlen zum Aufsichtsrat: a) Herr Rubino Di Girolamo 17.667.764 57,30% 17.045.855 96,48% 621.909 51.054
7 Teilweise Aufhebung der bestehenden Bedingten Kapitalia 2010/I, 2012/I, 2013/I sowie 2014/I
einschließlich entsprech-ender Satzungsänderungen
17.718.766 57,47% 17.095.867 96,48% 622.899 52
8 Ermächtigung zur Gewäh-rung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals zur Bedienung des aap-Aktienoptionsplans 2017 einschließlich Satzungs-änderung 16.811.973 54,53% 14.614.973 86,93% 2.197.000 906.845
9 Neufestsetzung der Aufsichtsratsvergütung 17.713.764 57,45% 15.615.801 88,16% 2.097.963 5.054
10 Satzungsänderung 16.807.023 54,51% 16.183.336 96,29% 623.687 911.795

Insgesamt waren 17.772.799 Stückaktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 57,64 % des Grundkapitals von 30.832.156,00 Euro.

Hauptversammlung 2016

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 17. Juni 2016 um 9.00 Uhr in der Eventpassage, Kantstraße 8 (Yva-Bogen), 10623 Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2016

Erläuterungen nach § 124a AktG

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2015

Vollmachtsformular

Satzung (Stand: 12. Juni 2015)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2015 (dieser enthält auch den Konzern-Lagebericht 2015) und dem Einzelabschluss 2015 (dieser enthält auch den Einzel-Lagebericht 2015).

Hier finden Sie nähere Erläuterungen zu den “Rechten der Aktionäre“.

Gegenanträge der Westlake GmbH & Co. Beratungs KG

Stellungnahme der Verwaltung zu den Gegenanträgen der Westlake GmbH & Co. Beratungs KG vom 2. Juni 2016

Präsentation zur Hauptversammlung 2016

TOP Tagesordnungspunkte abgegebene gültige Stimmen in % des Grund-kapitals Ja Stimmen in % Nein Stimmen  Enthaltungen
A1 Antrag der Westlake GmbH & Co. Beratungs KG auf Sonderprüfung 12.934.774 42,10% 1.200 0,01% 12.933.574 2.631.938
A2 Antrag der Westlake GmbH & Co. Beratungs KG auf Vertagung der Entlastung des Vostands 12.934.774 42,10% 1.200 0,01% 12.933.574 2.631.938
A3 Antrag der Westlake GmbH & Co. Beratungs KG auf Vertagung der Entlastung des Aufsichtsrats 12.934.774 42,10% 1.200 0,01% 12.933.574 2.631.938
TOP Tagesordnungspunkte abgegebene gültige Stimmen in % des Grund-kapitals Ja Stimmen in % Nein Stimmen  Enthaltungen
2 Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2015 17.684.065 57,55% 16.793.671 94,96% 890.394 0
3 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2015 17.467.245 56,85% 16.576.671 94,90% 890.574 820
4 Entlastung des Aufsichtsrats für das  Geschäftsjahr 2015 15.770.384 51,33% 14.035.059 89,00% 1.735.325 12.328
5 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2016 17.684.065 57,55% 16.839.313 95,22% 844.752 0

Insgesamt waren 17.682.465 Stückaktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 57,55 % des Grundkapitals von 30.725.756,00 Euro.

Hauptversammlung 2015

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 12. Juni 2015 um 9.00 Uhr in der Eventpassage, Kantstraße 8 (Yva-Bogen), 10623 Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2015

Erläuterungen nach § 124a AktG

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG gemäß § 175 Abs. 2 AktG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Freiwilliger Bericht von Vorstand und Aufsichtsrat zu TOP 6 (Gewährung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals)

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2014

Vollmachtsformular

Satzung (Stand: 13. Juni 2014)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2014 (dieser enthält auch den Konzern-Lagebericht 2014) und dem Einzelabschluss 2014 (dieser enthält auch den Einzel-Lagebericht 2014).

Hier finden Sie nähere Erläuterungen zu den “Rechten der Aktionäre“.

Es lagen keine Gegenanträge vor.

Präsentation zur Hauptversammlung 2015

Tagesordnungspunkte abgegebene gültige Stimmen in % des Grund-kapitals Ja Stimmen in % Nein Stimmen  Enthaltungen
2. Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2014    18.714.315 60,96%  18.710.515 99,98% 3.800 103
3. Entlastung des Vorstands
für das Geschäftsjahr 2014  
 18.333.622 59,72%  17.507.442 95,49% 826.180 600
4. Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2014    16.285.371 53,05%  14.563.440 89,43%  1.721.931 375.600
5. Aufhebung des bestehenden bedingten Kapitals 2008/I einschließ-
lich entsprechende Satzungsänderung  
 18.714.317 60,96%  18.714.315 99,99% 2 101
6. Ermächtigung zur Gewährung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals zur Bedienung des aap-Aktienoptionsplans 2015 einschließlich Satzungsänderung    18.339.317 59,74%  14.506.509 79,10%  3.832.808 375.101
7. Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2015    18.714.317 60,96%  17.443.564 93,21%  1.270.753 101

Insgesamt waren 18.705.407 Stückaktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 60,93 % des Grundkapitals von 30.699.156,00 Euro.

Hauptversammlung 2014

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 13. Juni 2014 um 9.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2014

Bericht des Vorstands zu Tagesordnungspunkt 4 (Schaffung eines genehmigten Kapitals 2014/I) gemäß §§ 203 Abs. 2 S. 2, 186 Abs. 4 S. 2 AktG

Freiwilliger Bericht des Vorstands zu Tagesordnungspunkt 5 (Gewährung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals)

Bericht des Vorstands zu Tagesordnungspunkt 6 (Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien) gemäß §§ 71 Abs. 1 Nr. 8 S. 5, 186 Abs. 4 S. 2 AktG

Begründung des Aufsichtsrats gemäß Ziffer 5.4.4 Deutscher Corporate Governance Kodex

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2013

Erläuternder Bericht des Vorstandes der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Satzung (Stand: 14. Juni 2013)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2013 bzw. dem Geschäftsbericht 2013 und dem Einzelabschluss 2013, welche Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung stehen.

Hier finden Sie nähere Erläuterungen zu den “Rechten der Aktionäre“.

Es lagen keine Gegenanträge vor.

Präsentation der Hauptversammlung 2014

TOP Tagesordnungspunkte Ja (%) Ja Stimmen Nein Stimmen
2 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2013 99,98% 19.250.415 3.701
3 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2013 99,98% 17.527.164 3.701
4 Streichung von § 5 Abs. 4 der Satzung (Genehmigtes Kapital 2007/I), die Aufhebung des bestehenden Genehmigten Kapitals 2009/I sowie die Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2014/I und entsprechende Satzungsänderungen 77,56% 14.963.824 4.329.292
5 Ermächtigung zur Gewährung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals zur Bedienung des aap-Aktienoptionsplans 2014 einschließlich Satzungsänderung 98,92% 19.084.974 207.892
6 Aufhebung der bestehenden Ermächtigung und die Fassung einer neuen Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG und zum Ausschluss des Bezugsrechts 94,74% 18.278.715 1.014.151
7a 1.) Wahl zum Aufsichtsrat von Herrn Biense Visser 95,16% 18.153.786 924.330
7a 2.) Wahl zum Aufsichtsrat von Herrn Ronald Meersschaert 95,55% 18.229.649 848.467
7a 3.) Wahl zum Aufsichtsrat von Herrn Rubino Di Girolamo 94,46% 18.232.849 1.070.267
7b 1.) Wahl von Herrn Univ.-Prof. Prof. h.c. Dr. Dr. Dr. h.c. Reinhard Schnettler zum Ersatzmitglied für Herrn Visser 95,55% 18.228.799 848.467
7b 2.) Wahl von Frau Jaqueline Rijsdijk zum Ersatzmitglied von Herrn Meersschaert 93,64% 18.075.277 1.227.239
7b 3.) Wahl von Herrn Don Urbanowicz zum Ersatzmitglied von Herrn Di Girolamo 94,79% 18.083.332 994.184
8 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2014 99,73% 19.300.665 53.201
9 Satzungsänderungen 99,22% 19.153.083 149.783

Insgesamt waren 19.354.016 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 63,10 % des Grundkapitals von 30.670.056 Euro.

Hauptversammlung 2013

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 14. Juni 2013 um 9.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2013

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2012

Erläuternder Bericht des Vorstandes  der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB Satzung (Stand: 6. Juli 2012)

Satzung (Stand: 6. Juli 2012)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2012 bzw. dem Geschäftsbericht 2012 und dem Einzelabschluss 2012, welche Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung stehen.

Hier finden Sie nähere Erläuterungen zu den “Rechten der Aktionäre“.

Es lagen keine Gegenanträge vor.

Präsentation der Hauptversammlung 2013

JA ( %) Ja Stimmen Nein Stimmen
TOP 2 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2012 99,97 18.431.259 4.990
TOP 3 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2012 99,95 10.682.286 4.990
TOP 4 Aufhebung der bestehenden bedingten Kapitalia I einschließlich entsprechender Satzungsänderungen 100,00 18.847.249 0
TOP 5 Ermächtigung zur Gewährung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals zur Bedienung des aap-Aktienoptionsplans 2013 einschließlich Satzungsänderung 98,65 18.841.779 254.034
TOP 6 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2013 99,97 18.922.259 4.990

Insgesamt waren 18.927.249 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 61,71 % des Grundkapitals von 30.670.056 Euro.

Hauptversammlung 2012

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 6. Juli 2012 um 11.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2012

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2011

Erläuternder Bericht des Vorstandes der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Satzung (Stand: 8. Juli 2011)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2011 bzw. dem Geschäftsbericht 2011 und dem Einzelabschluss 2011, welche Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung stehen.

Hier finden Sie nähere Erläuterungen zu den “Rechten der Aktionäre“.

Es lagen keine Gegenanträge vor.

Präsentation der Hauptversammlung 2012

JA ( %) Ja Stimmen Nein Stimmen
TOP 2 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2011 99,17 20.710.476 173.769
TOP 3 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2011 98,68 12.951.503 173.769
TOP 4 Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2011/I und entsprechende Satzungsänderungen 93,96 19.990.361 1.284.944
TOP 5 teilweise Aufhebung der bestehenden bedingten Kapitalia I, II, 2008/I und 2010/I einschließlich entsprechender Satzungsänderungen 94,00 19.998.394 1.276.611
TOP 6 Ermächtigung zur Gewährung von Aktienoptionen sowie die Schaffung eines bedingten Kapitals zur Bedienung des aap-Aktienoptionsplans 2012 einschließlich Satzungsänderung 93,97 19.990.661 1.283.834
TOP 7 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2012 99,99 21.352.953 2.302

Insgesamt waren 21.354.399 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 69,63 % des Grundkapitals von 30.670.056 Euro.

Hauptversammlung 2011

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG findet am 8. Juli 2011 um 11.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2011

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2010

Erläuternder Bericht des Vorstandes der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Satzung (Stand: 28. April 2011)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2010 bzw. dem Geschäftsbericht 2010 und dem Einzelabschluss 2010, welche Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung stehen.

Es lagen keine Gegenanträge vor.

JA ( %) Ja Stimmen Nein Stimmen
TOP 2 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2010 99,69 18.725.556 58.462
TOP 3 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2010 99,98 17.582.493 4.168
TOP 4 Aufhebung des Genehmigten Kapitals 2007/I, die Aufhebung des Genehmigten Kapitals 2009/I, die Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2011/I und entsprechende Satzungsänderungen 64,82 12.399.765 6.729.248
TOP 5.1 Wahl von Herrn Rubino Di Girolamo in den Aufsichtsrat 99,99 18.901.060 2.608
TOP 5.2 Wahl von Herrn Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Reinhard Schnettler in den Aufsichtsrat 99,98 18.900.760 2.908
TOP 5.3 Wahl von Herrn Ronald Meersschaert in den Aufsichtsrat 99,99 18.901.060 2.608
TOP 5.4 Wahl von Herrn Marcel Boekhoorn zum ersten Ersatzmitglied des Aufsichtsrats 99,75 18.856.266 47.402
TOP 5.5 Wahl von Herrn Uwe Ahrens zum zweiten Ersatzmitglied des Aufsichtsrats 99,97 18.898.560 5.104
TOP 6 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2011 99,99 19.206.610 2.054
TOP 7 Sonstige Satzungsänderungen 99,98 19.205.910 3.054

Insgesamt waren 19.204.034 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 62,61 % des Grundkapitals von 30.670.056 Euro.

Hauptversammlung 2010

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 16. Juli 2010 um 11.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2010

Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2009

Erläuternder Bericht des Vorstandes der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Satzung (Stand: 7. August 2009)

Gegenantrag mit Stellungnahme der Verwaltung

JA ( %) Ja Stimmen Nein Stimmen
TOP 2 Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2009 99,79 16.834.177 35.328
TOP 3 Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2009 99,18 7.928.294 65.164
TOP 4 Aufhebung der bestehenden bedingten Kapitalia I und 2008/I sowie der Ermächtigung zur Ausgabe von Aktienoptionen 99,63 17.152.327 63.178
TOP 5 Gewährung von Aktienoptionen sowie Schaffung eines bedingten Kapitals 99,59 17.145.007 70.334
TOP 6 Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien 99,75 17.170.907 43.597
TOP 7 Aufhebung des bestehenden Genehmigten Kapitals 2005/I, die Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2010/I 99,78 17.177.607 37.897
TOP 8 Änderung der Anzahl der Aufsichtsratsmitglieder und sich daraus ergebene Satzungsänderungen 99,98 17.292.782 2.722
TOP 9 Festsetzung der Vergütung der Aufsichtsratsmitglieder gem. § 113 Abs. 1 AktG geänderte Fassung 98,87 6.667.373 76.054
TOP 10.1 Wahl von Herrn Rubino Di Girolamo in den Aufsichtsrat 99,96 17.178.221 7.283
TOP 10.2 Wahl von Herrn Prof. Dr. Dr. Reinhard Schnettler in den Aufsichtsrat 99,99 17.183.046 2.458
TOP 10.3 Wahl von Herrn Ronald Meersschaert in den Aufsichtsrat 99,99 17.180.471 2.533
TOP 10.4 Wahl von Herrn Marcel Boekhoorn zum Ersatzmitglied des Aufsichtsrats 99,95 17.166.271 9.233
TOP 10.5 Wahl von Herrn Uwe Ahrens zum Ersatzmitglied des Aufsichtsrats 99,97 17.167.296 5.708
TOP 11 Änderung des Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrages mit der aap Biomaterials GmbH 99,99 17.210.151 2.353
TOP 12 Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2010 99,99 17.287.571 2.433
TOP 13 sonstige Satzungsänderungen 99,98 17.259.546 2.958

Insgesamt waren 17.304.837 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 62,06 % des Grundkapitals von 27.881.870 Euro.

Präsentation der Hauptversammlung 2010

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Konzernjahresabschluss 2009 und dem Konzernjahresabschluss 2009, welche Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung stehen.

Hauptversammlung 2009

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 7. August 2009 um 11.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2009

Satzung (Stand: 16. März 2009)

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Bericht des Vorstands gem. § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG i. V. m. § 186 Abs. 3 und 4 AktG zu Tagesordnungspunkt 4

Bericht des Vorstands gem. § 203 Abs. 1 und 2 S. 2 AktG i.V. m. § 186 Abs. 4 S. 2 und Abs. 3 S. 4 AktG zu Tagesordnungspunkt 5

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Stimmen Nein Stimmen
TOP 2 “Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2008” 96,84 12.281.664 400.466
TOP 3 “Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2008” 88,25 2.971.062 395.715
TOP 4 “Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien” 96,58 12.239.580 432.915
TOP 5 “Schaffung eines genehmigten Kapitals 2009/I und entsprechende Satzungsänderungen” 86,51 10.962.603 1.709.712
TOP 6 “Ergänzung der Satzung im Hinblick auf die Anwendung von §27a WpHG” 97,21 12.263.514 351.572
TOP 7 “Änderung der Satzung im Hinblick auf etwaige Gesetzesänderungen durch das ARUG” 97,45 12.371.225 323.661
TOP 8.1 “Wahl von Herrn Rubino Di Girolamo in den Aufsichtsrat” 97,49 12.431.793 320.322
TOP 8.2 “Wahl von Herrn Dr. Winfried Weigel in den Aufsichtsrat” 96,32 9.780.644 373.879
TOP 8.3 “Wahl von Herrn Prof. Dr. Dr. Reinhard Schnettler in den Aufsichtsrat” 97,49 12.431.793 320.322
TOP 8.4 “Wahl von Herrn Uwe Ahrens in den Aufsichtsrat” 89,56 11.418.335 1.331.030
TOP 8.5 “Wahl von Herrn Marcel Boekhoorn in den Aufsichtsrat” 96,84 12.266.475 399.890
TOP 8.6 “Wahl von Herrn Roland Meersschaert in den Aufsichtsrat” 97,48 12.425.479 320.886
TOP 9 “Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2009” 97,48 12.411.029 320.586

Präsentation zur HV 2009

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2008 und dem Einzelabschluss 2008, welche Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung stehen.

Es lagen keine Gegenanträge vor.

Hauptversammlung 2008

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 29. September 2008 um 11.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung)
zur ordentlichen Hauptversammlung 2008

Die Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung der aap Implantate AG am 29.09.2008 ist am 19.08.2008 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht worden. Da der achte Punkt der Tagesordnung – Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2008 – vom Bundesanzeiger versehentlich mit der Nummer sechs gekennzeichnet worden war, hat der Bundesanzeiger am 22.08.2008 den Fehler berichtigt und in diesem Zusammenhang die Einladung erneut vollständig veröffentlicht, ohne allerdings darauf hinzuweisen, worin die Berichtigung gegenüber der Veröffentlichung vom 19.08.2008 besteht.

Wir weisen darauf hin, dass die fehlerhafte Nummerierung des letzten Tagesordnungspunktes in der Einladung vom 19.08.2008 auf die Wirksamkeit dieser Einladung keinerlei Einfluss hat.

Satzung (Stand: 3. September 2008)

Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag zwischen der aap Implantate AG und der aap bio implants markets GmbH

Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag zwischen der aap Implantate AG und der aap Biomaterials Verwaltungs-GmbH

Vorstandsbericht über den Abschluss des Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag zwischen der aap Implantate AG und der aap bio implants markets GmbH

Vorstandsbericht über den Abschluss des Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrages zwischen der aap Implantate AG und der aap Biomaterials Verwaltungs-GmbH

Erläuternder Bericht des Vorstands der aap Implantate AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 4 und 315 Abs. 4 HGB

Gegenantrag mit Stellungnahme der Verwaltung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2007 und dem Einzelabschluss 2007, welche Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung stehen.

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Nein
TOP 2 “Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2007” 99,90 16.230.709 16.232
TOP 3 “Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2007” 99,80 7.925.252 16.231
TOP 4 “Zustimmung zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der aap Biomaterials Verwaltungs-GmbH” 99,99 16.318.810 1.119
TOP 5 “Zustimmung zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der aap bio implants markets GmbH” 99,99 16.138.810 1.119
TOP 6 “Gewährung von Aktienoptionen, Schaffung eines bedingten Kapitals zur Bedienung des aap-Aktienoptionsplans 2008 und Satzungsänderungen” 99,46 15.490.556 84.153
TOP 7.1 “Wahl von Herrn Rubino Di Girolamo in den Aufsichtsrat” 99,93 16.308.538 10.941
TOP 7.2 “Wahl von Herrn Jürgen Krebs in den Aufsichtsrat” 99,99 16.318.892 587
TOP 7.3 “Wahl von Herrn Prof. Dr. Dr. Reinhard Schnettler in den Aufsichtsrat” 99,97 16.313.902 5.577
TOP 7.4 “Wahl von Herrn Uwe Ahrens in den Aufsichtsrat” 99,88 16.285.012 19.931
TOP 7.5 “Wahl von Herrn Marcel Boekhoorn in den Aufsichtsrat” 99,97 16.308.202 5.277
TOP 7.6 “Wahl von Herrn Biense Visser in den Aufsichtsrat” 99,99 16.319.192 287
TOP 7.7 “Wahl von Herrn Roland Meersschaert als Ersatzmitglied für den Aufsichtsrat” 99,99 16.319.192 287
TOP 8 “Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2008” 99,94 % 16.308.756 10.523

Insgesamt waren 16.349.948 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 61,43 % des Grundkapitals von 26.614.513 Euro.

Hauptversammlung 2007

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 27. August 2007 um 11.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur ordentlichen Hauptversammlung 2007

Bitte beachten Sie hierzu unsere Pressemitteilung vom 17. August 2007.

Satzung (Stand: 30. Juni 2006)

Es lagen keine Gegenanträge vor.

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Nein
TOP 2 “Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2006” 99,75 % 8.773.743 22.330
TOP 3 “Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2006” 99,41 % 3.784.510 22.330
TOP 8 “Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien” 99,10 % 9.212.139 84.082
TOP 9 “Schaffung eines genehmigten Kapitals” 99,92 % 9.272.827 7.757
TOP 10 “Neuwahl eines Aufsichtsratsmitglieds” 99,99 % 9.275.454 330
TOP 11 “Satzungsänderungen zur Umsetzung des TUG”

Insgesamt waren 9.481.578 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 56,11 % des Grundkapitals von 16.898.157 Euro.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2006, welcher Ihnen unter Geschäftsberichtezum Download zur Verfügung steht.

Außerordentliche Hauptversammlung 2007

Die außerordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 15. Februar 2007 um 10.00 Uhr im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Tagesordnung zur ao Hauptversammlung 2007
Satzung (Stand: 30. Juni 2006)

Es lagen keine Gegenanträge vor.

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Nein
TOP 1 “Beschlussfassung über eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage” 99,61 % 8.611.363 33.539
TOP 2a “Aufsichtsratswahl – Marcel Boekhoorn” 99,61 % 8.601.376 33.552
TOP 2b “Aufsichtsratswahl – Biense Visser” 99,88 % 8.624.638 10.290

Insgesamt waren 8.653.148 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 51,21 % des Grundkapitals von 16.898.157 Euro.

Hauptversammlung 2006

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 30. Juni 2006 im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Nein Enthaltungen
TOP 2 “Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2005” 99,92 % 6.412.826 5.100 400
TOP 3 “Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2005” 99,83 % 3.604.652 6.120 400
TOP 4 “Beschlussfassung über die Änderung von § 18 und §19 der Satzung” 100,00 % 7.668.720 0 1.420
TOP 5 “Beschlussfassung über die Änderung von § 21 der Satzung” 99,99 % 8.059.088 100 1.420
TOP 6 “Beschlussfassung über die Gewährung von Aktienoptionen, die Schaffung eines bedingten Kapitals und Satzungsänderungen” 100,00 % 8.060.879 0 2.020
TOP 7 “Beschlussfassung über die Ermächtigung zur Ausgabe von Options-/Wandelschuld-verschreibungen, die Schaffung eines bedingten Kapitals II und Satzungsänderungen” 99,99 % 8.061.064 400 1.420
TOP 8 “Beschlussfassung über die Änderung der Anzahl der Aufsichtsratsmitglieder und Satzungsänderungen” 99,96 % 8.055.774 3.340 1.420
TOP 9 “Aufsichtsratswahl”
a) Uwe Ahrens b) Dr. Walter R. Meyer c) Dr. Wolfgang Hohensee
99,99 % 99,98 % 99,98 % 8.059.014 8.058.274 8.058.274 1.120 1.860 1.860 400 400 400
TOP 10 “Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2006” 99,99 % 8.057.894 100 1.420

Insgesamt waren 8.094.274 Aktien mit ebenso vielen Stimmen anwesend. Dies entspricht 47,90 % des Grundkapitals von 16.898.157 Euro.

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur Hauptversammlung 2006
Bericht des Vorstandes zu Tagesordnungspunkt 6 und 7 der Hauptversammlung 2006
Satzung (Stand: 14. Dezember 2005)
Abstimmungsergebnis 2006
Präsentation zur Hauptversammlung 2006
Es lagen keine Gegenanträge vor.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2005, welcher Ihnen auch unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung steht.

Hauptversammlung 2005

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am 10. Juni 2005 im Best Western Hotel Steglitz International in Berlin statt.

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Nein Enthaltungen
TOP 2 “Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2004” 99,92 % 6.147.052 5.000 8.155
TOP 3 “Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2004” 99,87 % 3.739.706 5.000 905
TOP 4 “Beschlussfassung über die Erhöhung des Grundkapitals durch Sacheinlage und Satzungsänderungen” 99,86 % 7.786.421 10.810 1.900
TOP 5 “Beschlussfassung über die Schaffung eines genehmigten Kapitals” 99,72 % 7.775.758 22.073 1.300
TOP 6 “Beschlussfassung über die Festsetzung der Vergütung der Ausichtsratsmitglieder” 99,98 % 7.787.916 1.805 8.350
TOP 7 “Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2005” 99,99 % 7.798.006 65 0

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur Hauptversammlung 2005
Berichtigung zur Einladungsbekanntmachung
Bericht des Vorstandes zu Tagesordnungspunkt 4 und 5 der Hauptversammlung 2005
Satzung (Stand: 10. August 2004)
Abstimmungsergebnis 2005
Präsentation zur Hauptversammlung 2005
Es lagen keine Gegenanträge vor.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2004, welcher Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung steht.

Hauptversammlung 2004

Die ordentliche Hauptversammlung der aap Implantate AG fand am Montag, den 19. Juli 2004 in Berlin statt.

Gegenanträge lagen nicht vor.

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Nein Enthaltungen
TOP 2 “Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2003” 99,62 % 548.616 2.100 25.325
TOP 3 “Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2003” 99,87 % 1.665.250 2.100 26.375
TOP 4 “Beschlussfassung über die Erhöhung des Grundkapitals gegen Bareinlagen und Satzungsänderungen” 99,98 % 1.695.624 300 800
TOP 5 “Beschlussfassung über die Änderung des bisherigen genehmigten Kapitals” 95,94 % 1.608.253 67.979 3.300
TOP 6 “Beschlussfassung über die Änderung der Anzahl der Ausichtsratsmitglieder und sich daraus ergebende Satzungsänderungen” 99,99 % 1.671.175 150 4.217
TOP 7 “Aufsichtsratswahl” – Neuwahl der Mitglieder 99,99 % 1.672.938 150 1.275
TOP 8 “Aufsichtsratswahl” – Einzelwahl des Ersatzmitgliedes 99,80 % 1.670.085 3.286 275
TOP 9 “Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2004” 100,00 % 1.672.496 0 850

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:

Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur Hauptversammlung 2004
Bericht des Vorstandes zu Tagesordnungspunkt 4 und 5 der Hauptversammlung 2004
Satzung (Stand vom 24. Juni 2003)
Abstimmungsergebnis HV 2004
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2003, welcher Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung steht.

Hauptversammlung 2003

Die ordentliche Hauptversammlung 2003 der aap Implantate AG fand am Dienstag, dem 24. Juni 2003 statt.

Gegenanträge lagen nicht vor.

Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten:

JA ( %) Ja Nein Enthaltungen
TOP 2 “Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2002” 100,00 % 490.875 0 2.345
TOP 3 “Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2002” 99,93 % 1.460.565 1.050 220.025
TOP 4 “Beschlussfassung über die Satzungsänderungen” 99,94 % 1.682.169 1.014 4.350
TOP 5 “Änderung der Beschlussfassung über die Stock-Option-Programme” 99,73 % 1.678.605 4.478 4.350
TOP 6 “Aktienrückkauf” 99,75 % 1.671.993 4.230 11.198
TOP 7 “Neuwahl des Aufsichtsrates” 86,91 % 1.458.878 219.682 9.530
TOP 8 “Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2003” 99,96 % 1.684.563 690 2.737

Ihnen stehen folgende Dokumente zum Download im pdf-Format zur Verfügung:
Einladungsbekanntmachung (inkl. Tagesordnung) zur Hauptversammlung 2003

Abstimmungsergebnis HV 2003

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2002, welcher Ihnen unter Geschäftsberichte zum Download zur Verfügung steht.

Verwendung von Cookies

Wir möchten Ihnen eine datenschutzkonforme Nutzung der Webseite ermöglichen und Sie auch über unsere eingesetzten Plug-Ins und Cookies informieren. Diese helfen dabei, Inhalte persönlich abzustimmen, Anzeigen individuell anzupassen und unsere Seite besser, schneller und sicherer zu machen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Welche Cookies eingesetzt werden, wie Sie sie deaktivieren können und weitere Informationen zum Datenschutz auf unserer Webseite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung