Artosal®

Artosal® ist ein vollsynthetischer osteokonduktiver Knochenersatzstoff, welcher zur Rekonstruktion aseptischer Knochendefekte dient und eine kontrollierte Resorbierbarkeit aufweist.
Aufgrund seiner ultraporösen und besonders interkonnektierenden Porenmatrix bietet Artosal® eine ähnliche Festigkeit wie menschliche Spongiosa, unterstützt den Aufbau des neuen natürlichen Knochens und fördert die Versorgung mit notwendigen Nährstoffen.

Eigenschaften

  • Osteokonduktiv und vollständig biokompatibel
  • Kontrollierte Resorbierbarkeit nach 1-2 Jahren
  • Ähnlich der mineralischen Komponente des menschlichen Knochens aufgrund der Zusammensetzung von 60% Hydroxylapatit (HA) und 40% β-Tricalciumphosphat (β-TCP)

Blöcke

  • In 4 verschiedene Größen
  • Gute Anpassung an die Defektgröße mit chirurgischen Instrumenten

Granulat

  • Unterschiedliche Korngrößen
  • Auffüllung von Knochendefekten

Verwendung von Cookies

Wir möchten Ihnen eine datenschutzkonforme Nutzung der Webseite ermöglichen und Sie auch über unsere eingesetzten Plug-Ins und Cookies informieren. Diese helfen dabei, Inhalte persönlich abzustimmen, Anzeigen individuell anzupassen und unsere Seite besser, schneller und sicherer zu machen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Welche Cookies eingesetzt werden, wie Sie sie deaktivieren können und weitere Informationen zum Datenschutz auf unserer Webseite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung